Über uns …

815 Meter über dem Meer (500 Höhenmeter über dem Meraner Talkessel) liegt unsere Jausenstation.

Ein fabelhafter Ausblick auf das Etschtal von Meran bis ins Südtiroler Unterland bietet sich Ihnen von unserem Gastbetrieb aus, der sich zentral am Marlinger Berg befindet, und so der ideale Rastpunkt auf dem Weg zum Vigiljoch ist. Wandern Sie auf dem 2008 errichteten Ochsentodsteig bis zur Bergstation des Vigiljoch.

Probieren Sie es doch selbst einmal aus …..

 

 

Die Initiative „Echte Qualität am Berg“ zeichnet jene Hüttenwirte und Almgasthofbesitzer aus, die ihre Betriebe vorbildlich und mit viel Hingabe führen und auch am Berg unver- fälschte Echtheit und Qualität anbieten. Die Marketinggesellschaft Meran vergibt die Plakette „Echte Qualität am Berg“ an all jene Betriebe, die bei einem freiwilligen Selbsttest mitmachen und dabei mindestens „40 Sonnen“ erreichen. Das Punktesystem ist somit zugleich ein Test für die Selbsteinschätzung der Betreiber.

Klicken Sie unten, um auf die entsprechenden Seiten zu gelangen..